„Vermutlich weltweit einmalig“ oder das Projekt: „Fernbedienung Garagentor“ 4/7

Vorbericht/Ausgangsbericht


… der Hubert ein 🙂 Er hatte mir schon mal beim Navi geholfen – Bericht: „Navi ist wieder repariert und funktionsfähig

Na dann: Zum Telefonhörer gegriffen, Nummer gewählt … und: Er schaut es sich mal an!

Aus dem Anschauen wurde ein konkretes Ergebnis:

Yeeeeeesssssss 🙂 🙂 🙂 Großer Jubel 🙂 🙂 🙂

Erinnert ihr euch noch an den Verlust des Tasters beim ersten Versuch? Ich habe deshalb mal gleich eine zweite Fernbedienung mitgenommen, die wir hätten nehmen können. Doch der zweite Taster war noch voll funktionsfähig (vorheriger Test 😉 ) und zum Anlöten der Kabel akzeptabel.

An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön an den Hubert 🙂 Ich hätte die Brocken echt in die Ecke geschmießen! Aber so einen zertifizierten „Löter“ bringt so schnell wohl nichts aus der Ruhe!

Na dann kann es ja weitergehen 🙂 Könnt ihr euch vorstellen wie? Was noch kommt?

Bleibt dran 😉 In vier Tagen geht das Projekt in die schon fünfte Runde.

Die Linke zum Gruß!

allwetterfahrer

Zum nächsten Bericht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: