„Vermutlich weltweit einmalig“ oder das Projekt: „Fernbedienung Garagentor“ 1/7

Letztes Jahr habe ich einen Garagentorantrieb (Hörmann EcoStar Liftronic 700) montiert, welcher via Handsender bzw. Fernbedienung das Tor öffnet und schließt.

Die Fernbedienung (Liftronic EcoStar RSC2) ist sogar so gut, dass ich diese schon in einer Entfernung von ca. 80 – 100 m betätigen kann, das Garagentor aufgeht und ich mit meiner Q direkt in die Garage fahren und einparken kann 🙂

So weit so gut …

Aber(!!!): Was mir im Laufe der Zeit mächtig auf den Schlappen ging war, dass sich die 18 g leichte Fernbedienung vom Fahrtwind immer hin und her bewegte, sich des Öfteren auch verklemmte und es sehr schwierig war diese während der Fahrt zu packen, richtig herum zu drehen und dann noch zu versuchen, mit einem im Lederhandschuh steckenden Daumen, den kleinen Knopf zum Öffnen des Garagentores zu drücken …!!!

Also fing ich an mir immer wieder mal Gedanken darüber zu machen, wie ich dieses „Problem“ lösen bzw. den Zustand verbessern könnte 🙂

Dass es eine vermutlich weltweit einmalige Lösung wurde, konnte ich da noch nicht ahnen! 🙂

Die 1. Idee war, eine erhältliche passende Halterung für die Fernbedienung zu kaufen und irgendwo hinzukleben, was mir aber optisch überhaupt nicht gefiel!

Eine 2. Idee war, die Fernbedienung im Format eines Zigarettenanzünders zu kaufen und zu nutzen! Nur: Der Ø des Zigarettenanzünders ist größer als der der Bordsteckdose meiner Q! Zudem möchte ich diese für das Ladegerät frei lassen (Bericht: Ladegerät montieren und in Betrieb nehmen)! Einen neuen Zigarettenanzünder wollte ich auch nicht montieren/verlegen!

Als 3. hatte ich die Idee, an den Taster der Fernbedienung einfach zwei Kabel anzulöten, diese nach außen zu führen, mit einem gekauften, größeren Taster zu verbinden und diesen irgendwo zu montieren. Also … 🙂

Bleibt dran 😉 Das geht schon in die angekündigte weltweit einmalige Richtung. In vier Tagen geht das Projekt in die zweite Runde.

Die Linke zum Gruß!

allwetterfahrer

Zum nächsten Bericht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: