Reparatur 1/6: Abstandshalter Schaltgestänge erneuern

Die Teile zu den Berichten „Bestellung: Teile für technischen Dienst und Reparaturen im Winter“ und „Saisonende = Zeit für den Technischen Dienst und Reparaturen im Winter„, sowie das Motorschutzblech aus dem Bericht „Schutzblech Auspuff/Motorschutz-Verlängerung“ waren nun schon etwas länger da und endlich fand ich auch die Zeit alles zu verbauen 🙂

Anleitung:

  • Fußraste abnehmen
    • Schrauben lösen (Foto 1)
    • Fußraste seitlich hängen lassen (Foto 2)
  • Abdeckung Anlasser abnehmen
    • Schraube lösen (Foto 3)
    • Stecker Bordsteckdose abklemmen (Foto 4 + 5)
    • Abdeckung abnehmen
  • Schaltgestänge abnehmen
    • Alter Abstandhalter (Foto 6)
    • Sicherungsfedern oben und unten lösen und entfernen (Foto 7 – 9)
    • Gestänge vorsichtig von den „Köpfen“ abziehen (Foto 10)
    • Sicherungsstifte zur Seite legen (Foto 11)
  • Ersatzteile auspacken (Foto 12 – 14)
    • Neue Abstandshalter aufstecken (Foto 15 – 17)
  • Schaltgestänge wieder montieren
    • Gestänge vorsichtig auf die „Köpfe“ aufstecken und Sicherungsfedern montieren (Foto 18 – 20)
  • Rest Retour montieren
    • Achtung: Die Gummistifte der Anlasserabdeckung gehören in die dazugehörigen Löcher! (Foto 21 – 24)

WICHTIG: Lest „Das Kleingedruckte„!!!

Die Linke zum Gruß!

allwetterfahrer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: