Tagestour in die fränkische Schweiz / Zum Zweiten

Wie der Titel schon vermuten lässt, war ich dieses Jahr zum zweiten Mal in der fränkischen Schweiz zum Q-Ausführen. Ein wichtiger Tipp vorweg: Schaut bitte, wenn Ihr um den September fahrt, wann der „Fränkische-Schweiz-Marathon“ ist. Dieser hat nämlich zur Ursache, dass viele Hauptverbindungstraßen gesperrt sind und somit wird der Wechsel zwischen den einzelnen Tälern in der Fränkischen zum Alptraum – ich durfte an diesem Tag all meine Navigationskünste auspacken und mich in Geduld üben …

Wie schon im ersten Bericht erwähnt, brauche ich nichts dazu sagen, dass die fränkische Schweiz ein El Dorado für Biker ist. Einschlägige Internetseiten finden man über Google, auch Tourenvorschläge, wobei ich nur empfehlen kann, wer Zeit hat, sollte sich für eine Mehrtagestour entscheiden und die vielen kulturellen Angebote rechts und links neben der Straße mitnehmen – vor allem die vielen kleinen Privatbrauereien 🙂

Hier findet Ihr meine Tour die ich gefahren bin als Garmin Map Source Track.

Bild

Eine Empfehlung noch von mir: Der frühe Vogel fängt den Wurm! Herrlich, wenn man früh in der Fränkischen unterwegs ist und noch nicht den ganzen Troubel hat. Und, auch wichtig: Cafe-Pause! Hier war ein goldenes M auf der Strecke – Kaffee kann man da ja trinken 😉

Bild

Bild

Also, Daten runterladen, voll tanken und los geht’s! Viel Spaß!

Die Linke zum Gruß!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: