TÜV vs. schwimmend gelagerte Scheibenbremsen

April 2013 - TÜV vs. schwimmend gelagerte Scheibenbremsen

Da bin ich doch neulich mit meiner geliebten Q nicht durch den TÜV gekommen!!!

An sich war alles in Ordnung, doch der nette Herr vom TÜV monierte das leichte Spiel der beiden vorderen Scheibenbremsen! Diese seien nicht richtig fest und er könnte mir somit keine neue TÜV-Plakete auf’s Kuchenblech kleben!

Daraufhin bin ich erstmal vom Hof gefahren und habe dann von zu Hause aus meinen Schrauber des Vertrauens, den Bernd, angerufen. Nachdem ich ihm die Story erzählte lachte er erst Mal herzhaft und klärte mich darüber auf, das das Spiel völlig normal sei, da die Scheibenbremsen schwimmend gelagert sind! Trotzdem fuhr ich kurz vobei, damit er sich die Sache mal anschauen konnte und: ES WAR ALLES IM RAHMEN UND OK 🙂

Beim nächsten TÜV-Termin und einem anderen Prüfer, der die Thematik kannte, gab es dann auch ohne Anstand die ersehnte Plakete bis 2013.

Mehr zu dem Thema findet ihr im Netz.

allwetterfahrer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: