Rundtour durch Hessen

Dauer: 4 Tage (Anreise, 2 Tage Tour, Abreise)
Kilometer: ca. 530 km (reine Tour)

Dieses Jahr haben woodegger und ich „Nägel mit Köpfe“ gemacht und uns einen Termin für eine gemeinsame Tour ausgeguckt. Es war das Pfingstwochenende vom 29. Mai bis zum 1. Juni 2009.

Super Idee!

Vor Freude habe ich mich dann mal aus dem Fenster gelehnt und gemeint, dass ich die Tour ja  organisieren könnte! Es kann ja nicht so schwierig sein, irgendwo Routentracks zu laden und auf das Navi zu übertragen!

Nur: Hätte ich mal die … nicht so voll genommen! Es war schon eine Erfahrung der besonderen Art 🙂

Bei mir ist es so, dass ich einen gewissen Anspruch habe – so gingen für die Organisation im Vorfeld schon einige Stunden ins Land, ohne dass die Q auch nur einen Meter Asphalt unter dem Schlappen spürte!

Aber: Kein Problem, lasst Euch nicht abschrecken 🙂

Gerne schreibe ich Euch hier im Blog eine Leseserie darüber, wie ich vorging, auf welche kleinen Hindernisse ich stieß, welche Tour wir fuhren, welche Erlebnisse wir hatten, usw. 🙂

Das gesamte Benzingespräch teilt sich in insgesamt 11 Tankfüllungen, die am Ende als kostenloser Gesamtdownload (*.pdf) inkl. der Routentracks (*.itn) usw. zur Verfügung stehen werden 🙂

Serienstart ist am kommenden Mittwoch (30. September 2009), danach folgen alle drei Tage weitere Kapitel 🙂

Viel Spaß beim Lesen und nachfahren!

Bei Fragen: Mailt uns oder hinterlasst einen Kommentar 🙂

Die Linke zum Gruß!

Der allwetterfahrer

Zum nächsten Kapitel

Advertisements

One Response to Rundtour durch Hessen

  1. […] Rundtour durch Hessen – Tankfüllung 1: Tourfindung/-planung Zum vorherigen Kapitel […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: