Röhnperle in 97786 Motten-Kothen

Jeder kennt das – man ist schon einige Zeit auf dem Bock mit Freunden unterwegs (jeder fährt natürlich selbst :-)). Eine richtig schöne Motorradtour bei klasse Wetter, alles passt. Okay, lass uns mal irgendwo einkehren, etwas trinken und eine Kleinigkeit essen.

Gesagt, getan. In beschriebener Situation waren wir gerade in der Röhn in Motten-Kothen unterwegs. Auf einer Dorfstraße erspähten wir das Gasthaus Röhnperle. Großer Parklatz direkt am Haus, kleiner Biergarten – recht nett. Also, die vier Moppets abgestellt und dann im Biergarten platzgenommen.

Diese gerade beschrieben Situation wurde dann durch den Wirt völlig gekippt, denn einer von uns stelle sein Motorrad mit dem Heck Richtung Haus. Zwischen Haus und Bike war locker Platz um mit einem 18-Tonner Kieslaster durch zu fahren. Naja, wir mussten uns dann immer schlimmer werdende Beschimpfungen vom Wirt anhören, die ich hier nicht ausführen möchte, sonst wird dieser Blog vom Staat gesperrt :-). Die Kollegen, die noch nichts zu trinken hatten, nahmen ihre Bestellung sofort zurück und wir fuhren weiter.

Was uns allen aufgefallen ist, der Parkplatz sowie alle Plätze im Biergarten waren leer! Sollte das ein Zeichen sein, welches wir hätten beachten sollen ? 🙂 Naja, jedenfalls konnten wir das Argument nicht ganz nachvollziehen, dass sich alle Gäste immer beschweren, dass alle Abgase in ihre Fenster ziehen und für schlechte Luft sorgen – dabei hat meine BMW sogar einen KAT! Egal, es war klar, der Typ wollte kein Geld verdienen, sondern nur Motorradfahrer anmachen und einem von uns den Tod an den Hals wünschen – ich kann Euch beruhigen – jaaaaa er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch 🙂

Solche Leute und Gasthäuser braucht die Welt nicht – also überlegt Euch gut, wo Ihr Eure Pausen macht, wenn Ihr in Motten-Kothen unterwegs seid!

Die Linke zum Gruß!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: