Fehlender O-Ring am Schnellverschluß des Tankes

Endlich war es soweit. Mein Bruder und ich unternahmen am Pfingstwochenende die erste gemeinsame Tour…

50 km vor dem Treffpunkt machte ich eine kurze Pause um zu sehen, ob alles o.k. war.

Doch was sah ich: 

29. Mai 2009

29. Mai 2009 - Vom Benzin angelaufenes Aluminium

Ein gelber, schmieriger Film auf der rechten Seite.

Die ersten Gedanken waren:

– „Mist! Was ist das denn?“
– „Das war es mit der Tour!“
– „Woher kommt das?“
– „Gibt es eine undichte Stelle?“
– …

Alles Fragen, die sich wahrscheinlich jeder GS-Freund stellt, wenn seine Gummi-Q leckt.

Ich konnte die Ursache nicht finden und entschloss mich langsam bis zum Treffpunkt zu fahren, um dort eine Werkstatt aufzusuchen.

Doch nach dem ersten Kaffee mit meinem Bruder fanden wir ziemlich schnell die Ursache:

29. Mai 2009

29. Mai 2009 - Fehlender O-Ring am Schnellverschluß des Tankes

Es war ein fehlender O-Ring am Schnellverschluß des Tankes; wo immer ich denn auch verloren habe!

Nur: Woher bekommt man einen Neuen?

Nach einigem hin und her, half uns der Mercedes Händler in Kirchheim (nochmals Dank an dieser Stelle) aus. Er hatte einen passenden O-Ring. Zwar aus einer Klimaanlage, aber gut… Mal schauen, wie lange dieser hält.

Hat damit zufällig einer Erfahrung?

Gruß

Zurück zur „Rundtour durch Hessen“

Advertisements

One Response to Fehlender O-Ring am Schnellverschluß des Tankes

  1. woodegger sagt:

    … die Frage ist, welche Alternativlösungen hat man, wenn gerade mal kein Mercedes-Händler in der Nähe ist, der einen passenden O-Ring (wenn auch von einer Klimaanlage) am Lager hat? Ich habe schon einmal daran gedacht Teflonband (sieht aus wie Isolierband) in Betracht zu ziehen. Klemptner benutzen soetwas ja um Wasserdichtungen zu dichten. Wäre doch schade, wenn so ein kleines Teil eine große Tour zum erliegen bringen würde!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: